Japanische Praxiseinrichtung/ Referenz 1
Flächenvorhänge am Fenster, Shoji-Schiebetüren als Durchgang und als Schrankfront, Kiefer