QR Code Business Card
Schräge Schiebetüren | Takumi Japanische Raumgestaltung
Wir stellen ein: Tischler, Raumausstatter, Einrichtungsberater, Kaufmann m/w Info: 030-3646 3953
 

Schräge Shoji

Kann man Schiebetüren unter einer Dachschräge einbauen?

Eine häufige Frage. Ja, das geht. Hier sind 2 Fotos von einem Objekt, in dem wir Faltschiebetüren eingebaut haben. (Das sind allerdings keine richtigen Shoji- es sollten aber auch keine werden.)
Man braucht dazu besondere Schiebetürbeschläge, die die Tür an zwei Stellen auf Aluminiumprofilen führen: ganz unten, unter dem Schrankkorpus, und im mittleren, geraden Bereich der Tür. Auf dem unteren Bild ganz links sieht man die Schienen. Das Türenpaar ist duch Scharniere verbunden.

Wie funktionieren Faltschiebetüren?

Wenn man an der Tür schiebt, falten sich 2 Türen zusammen, wie wenn man ein Buch zuklappt,und man kann das ganze zu einer Seite öffnen (von der Dachschräge weg). Das funktioniert auch mit echten Shoji, Fusuma und anderen Schiebetüren. Je nach Anforderung-  Schiebetür, Faltschiebetür, Türformat usw. gibt es spezielle Beschläge.

Comments are closed.