Neue Adresse: Wilhelm-von-Siemens-Str 12-14, 12277 Berlin, Tel 030-44 44 678
 

Shoji-Bauanleitung in der Holzidee

Die Zeitschrift Holzidee hat in der Ausgabe Nr.13 eine ausführliche (8 Seiten, mit vielen Bildern und detaillierten Zeichnungen) und sehr empfehlenswerte Anleitung zum Shojibau veröffentlicht.

Shoji selber bauen: Bauanleitung für japanische Schiebetüren in der HolzideeTischlermeister und Fachautor Guido Henn, bekannt aus zahlreichen Presse- und Buchveröffentlichungen, erklärt und dokumentiert darin äußerst kompetent die Anfertigung einer großen Regalwand mit 3 japanischen Schiebetüren.

Dabei werden die ebenfalls sehr empfehlenswerten Elektrowerkzeuge von Festool verwendet sowie Madoca und Schiebetürbeschläge von Takumi eingesetzt.

Wenn Sie auch den Korpus bauen möchten, können Sie den Shoji-Schrank als Büroschrank oder Kleiderschrank verwenden. Aber auch Shoji als Durchgangstüren, Raumteiler oder Fensterverkleidung können Sie nach dieser Anleitung einfach selber bauen.

Zum Bau der 3 Shoji-Schiebetüren bieten wir Ihnen hier in unserem Onlineshop die kompletten in der Shoji-Bauanleitung verwendeten Materialien und Beschläge zum Sonderpreis an: Madoca, Klebeband, Schiebetürrollen und -schienen. Natürlich können Sie auch alle Artikel einzeln bestellen.

Die Holzidee Nr. 13 können Sie hier bei Festool als PDF kostenlos downloaden. Den Shoji-Bauplan finden Sie im PDF-Dokument ab Seite 40, in der Printausgabe ab Seite 38.

Comments are closed.