QR Code Business Card
Japanische Shojigriffe von Takumi: filigrane Schiebetürgriffe für schmale Rahmentüren | Takumi Japanische Raumgestaltung
Neue Adresse: Wilhelm-von-Siemens-Str 12-14, 12277 Berlin, Tel 030-44 44 678
 

Presseinformation Shojigriffe 15.08.2012

Japanische Shojigriffe von Takumi: filigrane Schiebetürgriffe für schmale Rahmentüren

Takumi, Berliner Spezialist für Spezialmaterial und Schiebetürbeschläge aus Japan, liefert besonders schmale Griffmuscheln auch für Schiebetüren mit schmalen Rahmen. Die zierlichen Griffe sind auch für die schmalsten Rahmentüren geeignet und können sogar flächenbündig eingebaut werden.

Die japanischen Schiebetürgriffe sind ursprünglich für Shoji vorgesehen, verschiebbare, mit lichtdurchlässigem Papier bespannte Sprossenrahmen. Sie passen auch zu Möbeltüren, Küchenfronten oder modernen Raumteilern und harmonieren durch ihre schlichte Gestaltung mit jedem Stil.


Griffe aus Edelholz und Metall, für 3 Einbauvarianten

Shojigriff-Ebenholz-auf-Kiefer-640Shojigriffe zum bündigen Einlassen, aus Massivholz: Diese Griffe werden in ein vorbereitetes Loch im Rahmenholz eingeleimt.

Die Ecken des Griffloches werden von Hand nachgestemmt. Die Griffmuscheln selbst sind etwas konisch (oben breiter als unten), so daß man sie fugenlos einbauen kann.

Die Massivholzgriffe sind die klassischen Shoji-Griffe. Es gibt sie in 7 Holzarten, darunter edle Hölzer wie Buchsbaum und Ebenholz, und in 3 Größen ab 16 mm Breite. Damit passen sie zu Massivholztüren in jeder Holzart und auch zu sehr filigranen Rahmentüren ab 20 mm Rahmenbreite.

Lieferbare Holzarten sind Ahorn, Buchsbaum. Ebenholz, Eiche, Esche, Kirschbaum und Schwarzholz (durchgefärbtes Holz).


Schiebetürgriffe zum Einleimen, mit Abdeckrand, aus Massivholz: Auch diese Griffmuscheln werden eingeleimt. Weil der Griff den Lochrand abdeckt, muß das Loch nicht ganz so präzise sein. Die Griffe haben abgerundete Ecken, darum können sie ohne Handarbeit mit CNC- oder Oberfräse eingelassen werden.

Diese Muschelgriffe gibt es nicht nur in der klassischen schmalen Shojigriff-Form, sondern auch in runden oder quadratischen Ausführungen.


Shojigriffe aus Metall, mit Abdeckrand: Genau wie die Holzgriffe mit Abdeckrand können sie maschinell eingefräst werden. Fixiert werden diese Griffmuscheln mit Schrauben oder unsichtbar mit Nägeln.

Die Muschelgriffe aus Metall stehen wie die Shojigriffe aus Holz in verschiedenen Größen zur Verfügung. Die filigransten Griffe für die schmalsten Rahmentüren sind nur 16 x 60 mm klein, die größten griffige 28 x 120 mm groß. Lieferbare Material- und Oberflächenvarianten sind Edelstahl, Aluminium eloxiert, messing, Stahl lackiert, zum Teil durchgerieben oder brüniert. Einige Griffe tragen eingeprägte japanische Ornamente.

 

Weitere Informationen:
www.takumi.de/presseinfo

Zusätzliche Informationen und Pressebilder senden wir Ihnen gerne auf Anfrage, ebenso Muster für eigene Bildaufnahmen.

Firmenkontakt:
Takumi Japanische Raumgestaltung
Oranienstr. 183
10999 Berlin-Kreuzberg

Ausstellung, Beratung und Abholung: Mo-Fr. 8.00 -18.00 Uhr, Sa 12.00 – 16.00 Uhr
Ihr Ansprechpartner für Pressefragen:

Bernd Kuhn
Telefon: +49 (0)30-44 44 678
Fax: +49 (0)30-695 15 811
Mail: b.kuhn@takumi.de

Über Takumi:

Das Handelsunternehmen Takumi ist aus einer kleinen auf japanische Einrichtungen spezialisierten Werkstatt entstanden durch die Notwendigkeit, für den eigenen Bedarf echte japanische Materialien zu beschaffen.

Takumi importiert und vertreibt inzwischen erfolgreich traditionelle und innovative Materialien und Beschläge aus Japan europaweit. Spezielle Produkte für den europäischen Markt auf Basis japanischer Materialien werden von Takumi in Zusammenarbeit mit japanischen Partnern entwickelt.

Schwerpunkte sind dabei Materialien und Beschläge rund um Shoji, die japanischen Schiebetüren, Spezialpapiere für Sonnenschutzanwendungen und Beschläge für Anwendungen im Innenausbau.

Mit seinem internationalen Team aus Kaufleuten, Handwerkern und Japanexperten kann Takumi flexibel und branchenübergreifend auf Kundenwünsche reagieren.

Als Japanspezialist mit intensiven Kontakten in verschiedenen Branchen bietet Takumi seinen Kunden auch individuelles Produktconsulting und beschafft aus Japan auch exotische Produkte, ob Bauelement, Material oder Beschlag.

 

Wir informieren Sie nicht nur im Showroom und auf unserer Homepage. Sie finden Takumi, unsere Produkte, Neues und Interessantes von uns und über Japan auch

Dieser Text als PDF

Comments are closed.